News

„Säuberung“ und „Uniformierung“ des Paradieses Die grundlose Zerstörung von Rückzugsräumen für Bodenbrüter und sonstige Kleintiere im naturnahen Spielraum „Paradies“ stellte die neue sozial-demokratisch-ökologische Wählergruppe Aufbruch – Initiative für Oppenheim und Rhein-Selz (AUF) bei einer Begehung des Geländes fest.

Das Risiko der Abnahme der in den letzten Jahren gewachsenen Biodiversität im „Paradies“ nimmt die neue Stadtspitze um Bürgermeister Jertz und Umweltbeigeordneten Ebling aus Sicht der neuen Wählergruppe AUF billigend in Kauf. Mit sehr viel […]

Oppenheim

Aufbruch für Oppenheim

Jetzt ist „Aufbruch“ da. Genauer gesagt die Wählerinitiative „Aufbruch – Initiative für Oppenheim und Rhein-Selz“. In ihr haben sich Menschen zusammengefunden, die sich aktiv und selbstverantwortlich in die Kommunalpolitik einbringen wollen. Die Wählergruppe ist offen […]

Oppenheim

VG Umlage soll sinken!

5,2 Millionen Euro pro Jahr gibt die Stadt Oppenheim allein an VG- und Kreisumlage von ihren Einnahmen ab. Aus Sicht der SPD Stadtratsfraktion um Fraktionschef Marc Sittig muss darangegangen werden. „VG- und Kreisumlage müssen sinken. […]

Oppenheim

Weihnachtsfeier der Feuerwehr Oppenheim

Am Abend des 8. Dezember fand die Weihnachtsfeier der Feuerwehr Oppenheim statt. Wehrführer Peter Rot begrüßte zahlreiche Ehrengäste und blickte auf Entwicklungen und Ereignisse des ablaufenden Jahres zurück. Dazu zählten auch die mehr als 120 […]