Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Endlich: 1. Monkey Jump Kneipenfestival in Worms – Eine Nacht – 14 Locations – 17 Bands & DJ’s

29. Mai- 19:00 - 22:00

12 €

Lange hat es gedauert, bis endlich auch Worms zum Schauplatz eines der bundesweit bekanntesten und meistbesuchten Partyevents wird: Am Mittwoch, 29. Mai 2019 ab 19 Uhr – dem Vorabend zum Vatertag – startet in Worms zum ersten Mal das „Monkey Jump“ Kneipenfestival! Was anderswo längst zum festen jährlichen Veranstaltungsreigen gehört, soll ab sofort auch in Worms seinen festen Platz im Kalender erhalten. Die Veranstalter freuen sich , dieses unvergleichliche Event 2019 erstmals nach Worms bringen zu dürfen. und DJs,

Das beliebte Kneipenfestival ist in etlichen Städten der Kracher schlechthin: Eine ganze Stadt ist auf den Beinen und feiert eine rauschende Nacht mit Live-Music, in allen Gassen, an allen Ecken! 17 Live-Bands, DJ’s und Live-Künstler werden in nicht weniger als 14 Wormser Locations auftreten; mit von der Partie sind alle namhaften Adressen des Wormser „Gastro-Universums“… praktisch alles, was Rang und Namen hat an Bars, Kneipen und Szeneläden.

Die Idee ist so simpel wie bestechend: Man erwirbt einmalig ein Armband als Ticket (Vorverkaufspreis: nur 12 EUR zzgl. VVK-Gebühr), das dann den Zutritt zu ALLEN Kneipen und Live-Auftritten erlaubt. Man hört sich diesen und jenen Künstler oder Band an, isst oder trinkt gemütlich, tanzt oder feiert – und zieht nach Belieben jederzeit weiter zum nächsten Event. Auf diese Weise entsteht auch zwischen den Veranstaltungsorten ein echter Stadtfest-Flair.

So vielseitig wie das gastronomische Angebot wird auch die musikalische Bandbreite in Worms sein: 17 Interpreten unterschiedlicher Stilrichtungen und musikalischer Genres rocken die Stadt. Im „BB on the Rocks“ (Bahnhofstraße 14) werden Big Gun fetzige AC/DC-Covers vortragen; im „Black Stone“ (Karmeliterstraße 6a) versorgen Luis Cortez & Borinkumba das Publikum mit intensivem Salsa-Sound und Merengue. In „Carolls Irish Pub“ (Rheinstraße 54) präsentieren Love on the Rocks Rock&Pop-Sound der Extraklasse. Feinste Elektro-Musik bringen Rauschgold Extra im „Four Knox“ (Karmeliterstraße 6) über die Bühne, während im „Funzel“ (Güterhallenstraße 53) Macy’s Mob für puren Rock sorgt. Im „Hägenbräu“ (Am Rhein 3) servieren Johnny Skandal & seine skandalöse Band Coversongs der 1950-1970er; White Trash Beautiful tragen im „Heaven Recordstore“ (Stephansgasse 3) stimmungsvolle Unplugged-Covers vor. Im „Parkcafé“ (Wilhelm-Leuschner-Straße 30) gibt sich Black-Music-Altmeister James Williams feat. All That die Ehre, und im „Schwarzen Bär“ (Judengasse 11) lassen die Döftels, die ultimative Stimmungstruppe, zu neuen deutschen Disko-Klängen das Publikum toben. Im „Stadtcafe“ (Wilhelm-Leuschner-Straße 19) treten gleich zwei Gigs auf, und zwar Desperado mit grandiosem Rock&Pop-Programm, sowie Dressinger mit ihrem einzigartigen Vintage-Rock&Pop. Die KingMen geben feinsten Rockabilly-Drive in der „Tanzschule Prinz Carl“ (Prinz-Carl-Anlage 31-33) zum Besten, derweil im „TE“ (Bahnhofstraße 5) Radio Attack zeitlose Kultsongs abfeiern; auf der „TE“-Bühne im selben Laden zeigen zur selben Zeit New Note besten Funk & Soul. Und last but not least gibt sich die Wormser Legende Rolf Bachmann im „The Burger Kitchen“ (Ludwigstraße 27) die Ehre.

Somit steht eines fest: Hier werden wirklich alle Geschmäcker bedient, Jung und Alt gleichermaßen dürfen sich somit auuf eine einzige große Stadtparty freuen. Die meisten Locations liegen zentral und fußläufig nahe beieinander, so dass die gesamte Wormser City zu einem einzigen pulsierenden Festivalgelände wird! Gutgelaunte, sympathische Leute aller Altersstufen, ein durch und durch musikbegeistertes Publikum und tolle gastronomische Angebote – was will man mehr? Die Zutaten sind alle gerichtet, jetzt wird angerührt… man trifft sich zum 1. Wormser Monkey Jump am 29. Mai!

Details

Datum:
29. Mai
Zeit:
19:00 - 22:00
Eintritt:
12 €
Veranstaltung-Tags:
, , ,