Jubiläumsturnier garantiert jede Menge Spaß 10. Hansa-Fußballnacht am 2. Februar ab 16 Uhr in der Gimbsheimer Niederrheinhalle mit Showtanz, Tischkickerturnier und Fußball-Dart-Anlage

Die Damen der Showtanzgruppe bei ihrem Auftritt im letzten Jahr. Auch dieses Jahr werden die „Magic Moments“ am 2. Februar die Halbzeitshow gegen 21 Uhr mit einem neuen Tanz bestreiten. Foto: Mirco Metzler/ Die Knipser

Am Samstag, dem 2. Februar, findet in der Gimbsheimer Niederrheinhalle ab 16 Uhr die Hansa-Fußballnacht statt. Und das zum mittlerweile zehnten Mal! Zum Jubiläumsturnier hat sich der veranstaltende FC Hansa Gimbsheim e.V. etwas Besonders einfallen lassen. So wird außer dem bewährten Programm aus Fußball-Hallenturnier in der großen Halle und XXL-Tischkickerturnier in der kleinen Halle, auch ein brandneues Event angeboten. Da Dart im Moment die aufstrebende Sportart ist, es aber trotzdem an der Fußballnacht um Fußball gehen soll, wird eben „Fußball-Dart“ gespielt. Dafür wird die Besucher eine vier Meter hohe Fußball-Dart-Anlage erwarten, an welcher gleich zwei Wettbewerbe ausgetragen werden. Zum einen ein Ausscheidungsturnier mit 16 „Zweier“-Teams, für welches man sich am Turniertag spontan anmelden kann. Zum „Highscore“-Wettbewerb tritt jeder einzeln an und darf versuchen, möglichst viele Punkte durch Schüsse mit einem haftenden Fußball auf die überdimensionale Dartscheibe zu erzielen. Diese beiden Wettbewerbe sind für jeden offen, man muss nicht Spieler des Hallenfußballturniers sein.

Für Tischkickerturnier noch Mannschaften gesucht

Auch die mittlerweile 6. Auflage des XXL-Tischkickerturniers ist für alle Teilnehmer offen, wobei hier eine Anmeldung der Mannschaften vorab erfolgen muss, damit ein Spielplan erstellt werden kann. Während das Teilnehmerfeld für das Hallenfußballturnier längst gefüllt ist, werden für das Tischkickerturnier noch Mannschaften gesucht. Vier Mann bzw. Frau bilden ein Team, welches am überdimensionierten Tischkicker einem weiteren Quartett gegenübersteht. Der Spaß soll im Vordergrund stehen, dennoch ist eine Portion Talent und Geschick sicher nicht verkehrt, wenn man die „Hammer Weidestebbel“ als Titelverteidiger entthronen will. Anmelden kann man sich über das Kontaktformular auf der Homepage www.hansa-gimbsheim.com. Willkommen sind natürlich auch Besucher, die sich nicht sportlich betätigen, sondern in friedlicher Atmosphäre Bier, Cola, Bratwurst oder Gulaschsuppe genießend Zaungast der Fußballnacht sein und die gebotene Geselligkeit genießen wollen.

Teilnehmer des 10. Hansa-Fußball-Hallenturniers:
Gruppe A: Viernheim United, 11 Pfosten Heidelberg, Rhein-Hessen-Kicker Wiesbaden, FC Powerplay Mainz, Kristall Ohne e.V.
Gruppe B: Rude Boys Worms, SpVgg. Gibb-Biebrich, Martins Söldner Mannheim, Fan-Club Gimbsheim, Freizeitkicker Eich, Die Mannschaft mit den attraktivsten Spielern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*