Verkehrsunfallflucht von Oppenheimer REWE-Parkplatz

Foto: Jannik Reinecke /Die Knipser

Ein 52-jähriger Dalheimer stellte am Dienstag, den 8. Januar zwischen 14.50 Uhr und 15.00 Uhr seinen PKW auf dem REWE-Parkplatz in Oppenheim ab. Als er an sein Fahrzeug zurückkehrte, stelle er einen Schaden am Heck des PKW fest. Aufgrund des Schadensbildes ist davon auszugehen, dass ein Kasten-oder Pritschenwagen beim Rangieren gegen das geparkte Fahrzeug gestoßen ist und sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro, zu kümmern unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat. Die Polizei Oppenheim bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher unter der Telefonnummer 06133/9330.

Text: Polizeiinspektion Oppenheim

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*