Weinsommer im Schützenhof

Foto: Jannik Reinecke/Die Knipser

„Seit sieben Generationen besteht das Weingut Blass und widmet sich mit Herz und Leidenschaft dem Wein. In einer Hofreite unter dem Dach eines mächtigen, weit über 100 Jahre alten Kastanienbaumes, können Sie unsere Weine verkosten und genießen.“

Mit diesen Worten lud das Weingut Blass seine Gäste am Wochenende ein. Bei der Einkehr beim Winzer servierte der Hof Steak, Bratwurst, Flammkuchen und Brezeln mit Spundekäs’. Außerdem konnten die Besucherinnen und Besucher den leckeren Wein genießen – von “süß” bis “trocken” war alles dabei. Der Hof war am ersten Juniwochenende gefüllt. Wer Lust hat, noch einmal beim Winzer einzukehren, kann dies im Weingut Blass vom 10. bis 12. August tun.

Text: Yolanda Palacios Stefan /Presseagentur Die Knipser

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*